Weiter zum Inhalt

Präsentativsätze in Arigos Übersetzung vom Decameron


Federica Masiero


Seiten 71 - 96



Zusammenfassung: Der vorliegende Beitrag befasst sich mit den Abfolgemustern in den Präsentativsätzen der ersten deutschen Gesamtübersetzung von Boccaccios Decameron durch Arigo aus den Jahren 1476-1478. Im Vordergrund steht dabei die Stellung des finiten Verbs. Die verschiedenen Konstituentenabfolgen bei Arigo werden mit denen des Originals verglichen, um festzustellen, ob von einer italienisch beeinflussten Lehnsyntax die Rede sein kann. Die Analyse der Verbstellung führt zu einer Überprüfung der traditionellen These, wonach Haupt- und Nebensätze bei Arigo in der Regel Verbletztstellung aufweisen. Der Befund der Untersuchungen zeigt, dass in Arigos Präsentativsätzen bevorzugt das Verbzweitmuster auftritt und dass dieses Muster sowie die Abfolge der anderen Konstituenten nicht durch einen Einfluss der Vorlage bewirkt werden. Das Verbzweitmuster in Präsentativsätzen ist bei Arigo sehr viel gebräuchlicher, als es die bisherige Forschung angenommen hat.

Abstract: The present paper is concerned with the word order in presentational sentences of the first German translation of Boccaccio’s Decameron by Arigo. This translation dates from the years 1476-1478. A main point of interest concerns the position of the finite verb. The word orders in Arigo’s translation are compared with those of the original in order to determine whether one may speak of an Italian influenced loan syntax. The analysis of the positions of the verb leads to an examination of the standard assumption that main as well as dependent clauses usually show verb-final ordering in Arigo’s work. The result of the analysis shows that, in Arigo’s presentational sentences, we mainly find verb-second order and that this ordering, as well as the order of the other constituents, is not the result of influence of the original. The verb-second pattern in presentational sentences is much more common in Arigo than previous studies have assumed.

Empfehlen


Export Citation